Dezember 2016 | Psychrogramm des Strafverfahrens

hiermit laden wir Sie herzlich ein zu der Fortbildungsveranstaltung
„Psychogramm des Strafverfahrens“ Interdependenzen von Recht und Psychologie
… und was effektive Strafverteidigung damit zu tun hat
Referent: RA FAStR Prof. Dr. Ulrich Sommer, Köln
am Samstag, dem 10. Dezember 2016, 10 bis 17 Uhr in Stuttgart,
Turmforum im Hauptbahnhof, Arnulf-Klett-Platz 2, 70173 Stuttgart
Seminarleitung: Rechtsanwalt Dr. Klaus Malek
Der Referent, Herr Kollege Prof. Dr. Ulrich Sommer aus Köln ist seit 1979 als Strafverteidiger tätig. Gute Strafverteidigung setzt nach seiner Einschätzung mindestens ebenso viel Psychologie wie juristisches Können voraus. Die ungewöhnliche Darstellung in seinem Werk „Effektive Strafverteidigung“ – gerade in der 3. Auflage erschienen – hat in Verteidigerkreisen höchste Anerkennung erfahren.

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier arrowr

Geschrieben am 9. September 2016 von RA Dirk Uden, Karlsruhe